Permalink

off

Frohe Weihnachten · Merry Christmas

„Es treibt der Wind im Winterwalde / die Flockenherde wie ein Hirt ...“ (Rainer Maria Rilke)

„Es treibt der Wind im Winterwalde / die Flockenherde wie ein Hirt …“ (Rainer Maria Rilke)

Am 30. November 2023 ist Shane MacGowan, irischer Sänger der Band The Pogues, im Alter von grade mal 66 Jahren gestorben. Das Lied „Fairytale of New York“ gilt vielen als eines der schönsten Weihnachtslieder überhaupt. Bei Wikipedia lesen wir:

„Der Song folgt den Gedanken eines irischen Immigranten, der nach einem Alkoholrausch in einer Gefängniszelle schläft. Während ein mit ihm eingesperrter Mann den Song The Rare Old Mountain Dew singt, beginnt der Protagonist, von der Frau im Lied zu träumen. Nach dem Einsetzen der Band in der Mitte des Songs wird das Call-and-Response-Prinzip verwendet, das hier den Dialog zwischen dem Paar darstellt, dessen Hoffnungen von Alkohol und Drogen zerstört wurden.“

So, jetzt ein Pint Guinness bitte und Lautstärke rauf:

Wir danken allen Leserinnen und Lesern für ihr Interesse, ihre Treue, ihre Kommentare und Anregungen.

Und wenn’s über die Feiertage arg rührselig oder anstrengend wird, immer dran denken, was die Iren sagen: „It could be worse!“

Merry Christmas!

NK | CK

PS: Eine der schönsten Weihnachtsgeschichten hat übrigens der walisische Dichter Dylan Thomas geschrieben und selbst höchst beeindruckend rezitiert. Gibt’s hier zum Nachhören.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.