Permalink

0

Wenn wir ertexten schwindelnde Höhen


via jetzt.de und Martin Sonneborn

Ein sprachlicher Hattrick aus großer Fallhöhe
Aus dem Schwarzwald kommen, das ist kein tannengründunkles Geheim­nis, große Denker, Strategen und Tüftler. Martin Heidegger, Jogi Löw oder Artur Fischer, um mal konkret zu werden, waren oder sind ja allesamt Outperformer, wie man am Feldberg so sagt.

Aber dass es im beschaulichen Schwarz­wald auch in Sachen Werbung echte Outperformer gibt, zeigt diese Anzeige für das Ferienland Schwarzwald, die uns mit einem lupenreinen sprachlichen Hattrick erfreut: große Berge, feuchte Täler & jede Menge Wald. Wanderer was willst Du mehr?

Ich kann mir lebhaft vorstellen, wie bollenhutluschtig es zugegangen sein muss, als diese subbr Idee unter allerhögschder Konzentration entstanden ist. Der alte Dickbrettbohrer Heidegger hätte sich diese Anzeige mit Sicherheit übers kuschelige Philosophenbett in seiner Hütte in Todtnauberg genagelt. Und wenn man genau hinschaut: könnte das nicht Hannah Arendt, so als Scherenschnitt, aber lassen wir das.

Schönes Wochenende auf Bergen und in Tälern

Ihr Reklamekasper

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.