Permalink

1

Freitagsfoto: AlbStadtAlb oder Ava statt MoMa

Dich will ich loben, Hässliches, Du hast so was Verlässliches. Robert Gernhardt beginnt mit diesen Zeilen sein Gedicht „Nachdem er durch Metzingen gegangen war“ (Gesammelte Gedichte, Seite 274, S. Fischer Verlag, 2006). Das Gedicht ist vor vielen Jahren nach einem … Weiterlesen

Permalink

1

Freitagsfoto: Englische Gartenkunst

Ganz im Ernst, ich musste zwei Mal hinschauen, als mir vor ein paar Wochen in Dartmouth dieses Motiv vor die Linse kam. Entdeckt hab’s übrigens nicht ich, sondern meine Frau! Und falls jetzt jemand einen Shitstorm wegen Sexismus im Garten … Weiterlesen

Permalink

0

Weil’s gut tut: Tai Chi und Qi Gong
Schnupperkurs in Tübingen

Bruce Frantzis demonstriert die kurze Wu-Stil-Form, die Mathis Räger in Tübingen lehrt. Wer noch nie Gelegenheit hatte, die körperlich wohltuende Wirkung von Tai Chi Chuan und Qi Gong persönlich zu erfahren, kann dies jetzt in Tübingen bei einem sehr guten … Weiterlesen

Permalink

0

Freitagsfoto: Waschplatz für kleine Helden

Die echten Fußballfans sind nicht die VIPs, die sich in ihren schallgedämmten, warmen Logen Häppchen und Prosecco reichen lassen und schon beim Zuschauen taktische Fehler machen. Nein, die echten Fußballfans heißen Mama und Papa und stehen Samstagmorgens in aller Frühe … Weiterlesen

Permalink

0

Werbung mit viel Liebe und gesundem Menschenverstand

via Staudengärtnerei Erika Jantzen, Tübingen „Marketing? Das müssen Sie nicht studieren! Da jonglieren Sie mit zehn, zwölf Vokabeln und der Rest ist gesunder Menschenverstand!“ Nein, liebe Leserinnen und Leser, das ist nicht erfunden; es gibt Zeugen für diese Aussage, die … Weiterlesen

Permalink

0

Freitagsfoto: Autobahnromantik an der A6

Autobahnromantik, können Sie damit noch was anfangen? Für mich hat das mit der Autobahnromantik spätestens dann aufgehört, als in Frankreich die Scheinwerfer nicht mehr selektivgelb (ja, so hieß das damals) sein mussten. Davor fühlte man sich ja mit viel Phantasie … Weiterlesen