Permalink

0

Unvergessen: Karl Poralla (30.5.1938 – 21.10.2016)

Heute, am 30. Mai hätte der Entringer Künstler und frühere Professor für Mikrobiologie (Universität Tübingen) Karl Poralla seinen 79sten Geburtstag gefeiert. In einer Zeit, in der die Selfiespezialisten und großspurigen Lautsprecher in unserer Gesellschaft Hochkonjunktur haben und rechte Sprüche wieder … Weiterlesen

Permalink

1

Freitagsfoto: AlbStadtAlb oder Ava statt MoMa

Dich will ich loben, Hässliches, Du hast so was Verlässliches. Robert Gernhardt beginnt mit diesen Zeilen sein Gedicht „Nachdem er durch Metzingen gegangen war“ (Gesammelte Gedichte, Seite 274, S. Fischer Verlag, 2006). Das Gedicht ist vor vielen Jahren nach einem … Weiterlesen

Permalink

0

Kunstmuseum Ravensburg: Rote Toilette und feine Fotokunst

Hat Yves Klein eine rote Phase gehabt? Ich weiß es nicht. Wenn, dann hätte an der Herrentoilette im Kunstmuseum Ravensburg seine helle Freude gehabt. Aber darum geht’s eigentlich gar nicht. Ein Besuch des Kunstmuseums Ravensburg lohnt sich nämlich zur Zeit … Weiterlesen

Permalink

0

Life’s a beach. But where is that beach?

Can’t make it to the beach? Martin Parr is an exceptional photographer with a very special eye for us human beings. His work is outstanding and very British. If you can’t make it to the beach this summer, go and … Weiterlesen

Permalink

0

Im Schatten weißer Kirschenblüte: Hanami z’Naera

Mit Regietheater (aber im besten Wortsinn) beglückte die sich selbst nicht so wichtig nehmende Tübinger Schauspielerin und Regisseurin Dietlinde Elsässer mit der Nabu-Schauspieltruppe Besucherinnen und Besucher beim Kirschblütenfest in Nehren am Sonntag vor zwei Wochen. Weiterlesen