Permalink

1

Freitagsfoto: Bienen in der kleinen großen Stadt

»Tübingen, das ist die kleine Stadt, die geschichtsträchtig und weitläufig wie kaum eine andere ihr vergleichbare ist: ein großes Museum, das ständig verändert und umgebaut wird.« Inge und Walter Jens haben das vor  Jahren in ihrem Buch Die kleine große … Weiterlesen

Permalink

1

Freitagsfoto: „Kajsa as in Beckenbauer“

Hunde, Bier und Beckenbauer In einem unserer letzten England-Urlaube kam ich eines Morgens mit einem freundlichen älteren Herrn ins Gespräch. Der nette Gentleman hatte wie ich seinen Hund dabei. Wir sprachen über Deutschland, darüber, warum ich mit meiner Familie ausgerechnet … Weiterlesen

Permalink

2

Freitagsfoto: gackern und scharren

leise gackern geduldig scharren – was guckst du? N.K. Wer noch was Besonderes fürs Osternest sucht, dem sei empfohlen: Maria Heyer-Loos: Bergstücke. Collagen mit Zeichnung im Kontext japanischer Haiku-Dichtung. Mit einem lesenswerten Begleittext von Kristin Funcke. Erschienen bei Narr Francke … Weiterlesen

Permalink

0

Freitagsfoto: Modebewusste Ingenieure

Mode und Maschinenbau Noch im Jahr 2009 hat sich eine sogenannte Imageberaterin im Spiegel online über fehlenden Stil bei Ingenieuren ausgelassen. Von schlecht sitzenden Hosen und verschwitzter Kleidung konnte man da lesen, und dass Ingenieure kein Modebewusstsein hätten. Das ist … Weiterlesen

Permalink

0

Freitagsfoto: Sinfonie in Grün-Dur

Die Goldberg-Variationen werden auf diesem Klavier eher nicht mehr gespielt. Aber ich bin sicher, dass auch Johann Sebastian Bach und Glenn Gould ihre Freude an dieser besonders schönen Sinfonie in Grün-Dur gehabt hätten. Zu bewundern ist das schöne Stück in … Weiterlesen

Permalink

0

Freitagsfoto: Autobahnromantik an der A6

Autobahnromantik, können Sie damit noch was anfangen? Für mich hat das mit der Autobahnromantik spätestens dann aufgehört, als in Frankreich die Scheinwerfer nicht mehr selektivgelb (ja, so hieß das damals) sein mussten. Davor fühlte man sich ja mit viel Phantasie … Weiterlesen

Permalink

0

Sehenswerte Hommage an Buchläden und Bibliotheken

via For Reading Addicts Sehr schön geschnittene filmische Hommage an alle Buchläden und Bibliotheken dieser Welt. Die einzelnen Szenen sind bekannten und weniger bekannten Spielfilmen entnommen. Haben Sie welche erkannt? Gleich um die Ecke hier gibt’s auch einen schönen Buchladen: … Weiterlesen

Permalink

1

Die mit dem Husky tanzt

Bouvier-Hündin Kajsa aus Belgien, geboren in Braunfels, wohnhaft in Tübingen trifft in Whitstable (Grafschaft Kent) am Strand auf einen Husky-Rüden, ursprünglich aus den Weiten des Nordens, wohnhaft in Kent. Man begegnet sich neugierig, interessiert, aber höflich. Geht eigentlich ganz einfach, … Weiterlesen