Permalink

0

„Der Wunschbruder“ im Wirtschaftswunderdorf

„Vor einiger Zeit begegnete mir zum ersten Mal nach sehr langer Zeit jener Mensch wieder, der in der Kindheit mein Wunschbruder gewesen war und der mich damals fast umgebracht hätte.“ „Der Wunschbruder“ Wenzel Bogatz heißt er, dieser Wunschbruder. Und „Der … Weiterlesen

Permalink

3

Freitagsfoto: Bärenpanther in Tübingen gesichtet

Der Bärenpanther Wie erst jetzt bekannt wurde, ist einem Tübinger Naturfotografen kurz vor Weihnachten erneut ein Foto des seltenen Bärenpanthers gelungen. Das extrem scheue Tier  (Ursus panthera pardus) ist dem Fotografen am Schönbuchrand bei Tübingen vor die Linse gelaufen. Es … Weiterlesen

Permalink

2

Glück im Stall!

„I wünsch’ Glück im Stall“ Prinzipiell bin ich ja gegen elektronische Weihnachtsgrüße und Neujahrswünsche. Es fehlt die Haptik und eine Mail geht halt auch schnell unter im Postfach. Heute allerdings habe ich eine Weihnachtsmail von einem Geschäftsfreund bekommen, die mich … Weiterlesen

Permalink

2

Freitagsfoto: Novemberpogrome

Am Morgen des 7. November 1938 besorgt sich Herschel Feibel Grynszpan, ein polnischer Staatsbürger jüdischen Glaubens, eine Waffe, mit der er in Paris den deutschen Diplomaten Ernst Eduard vom Rath anschießt. Vom Rath stirbt am Tag darauf. Als Hitler am … Weiterlesen

Permalink

1

Freitagsfoto: Freiland statt Fipronil

Wenn das so weitergeht mit den Lebensmittelskandalen sind wir Verbraucher*innen bald richtig fit in Sachen Insektiziden und Pestiziden. Die Namen dieser Gifte gehen uns leichter von den Lippen als der Name des scheidenden Landwirtschaftsministers. Seit Jahren jagt ein Lebensmittelskandal den … Weiterlesen