Permalink

0

Hochzeit im Himmel

Erinnert sich noch jemand an die erste Hochzeit im Himmel? Mittlerweile ist das ganze Ausmaß dieser Ehe, die von zwei begeisterten Managerbuben auf einer Almhütte beschlossen wurde, sichtbar. Die Süddeutsche spricht lieber von einer Hochzeit des Grauens. Just dieser Tage wird wieder eine Hochzeit im Himmel annonciert, vom Fiat-Chef. Ja, wie soll man diese Wortwahl und womöglich den ganzen Plan nennen: Hybris, Blödheit oder doch eiskaltes Kalkül. Denn die Idee, einen angeschlagenen Wettbewerber zu übernehmen und dann vom Markt zu nehmen, natürlich nicht ohne vorher noch ein paar Subventionen abgegriffen zu haben, ist ja der reinen Lehre nach nicht so schlecht.

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.