Permalink

0

Das iPhone: Peilsender oder Telefon oder beides?

iPhone Tracker Screenshot

iPhone Tracker Screenshot


Geht’s Ihnen auch manchmal so, dass Sie am Samstag nicht mehr wissen, wo Sie Montag zuvor waren? Gut, wenn Sie dann ein iPhone besitzen – und das kleine kostenlose Programm iPhone Tracker, denn damit können Sie zumindest nachvollziehen, wo Ihr iPhone war.

Pete Warden und Alasdair Allan haben iPhone Tracker entwickelt. Das Programm zieht aus dem lokalen iTunes-Backup die gespeicherten Geodaten des iPhone mit Zeitmarkierung und visualisiert alles schön auf einer Karte. Bei einem möglichen Hackangriff auf Ihren Rechner sind die Daten dann offen für jeden einsehbar.

Mehr Informationen:
1. Heise Newswetter vom 20.4.2011
2. Tagesschau online 21.4.2011

Der Kabarettist Hagen Rether bezeichnet das iPhone in seinem Programm nicht als Telefon, sondern als Peilsender.

Vielleicht findet man ja auch die Ostereier besser damit.
Frohe Ostern!
Norbert Kraas

Print Friendly

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.